FANDOM


Der Überfall auf Ragesh 3 ist ein Ereignis des Jahres 2258, in dem die der Centauri-Republik angehörende Agrarkolonie auf Ragesh 3 von Streitkräften des Narn-Regimes angegriffen und unter seine Kontrolle gebracht wurde.[1]

Geschichte Bearbeiten

Ursprünglich ein Planet des Narn-Regimes, annektierten die Centauri den Planeten Ragesh 3 im ersten Feldzug gegen die Narn, bei dem sie das Regime komplett unterwarfen. Auch bei ihrem späteren Rückzug aus dem Gebiet der Narn, behielten die Centauri die Kolonie. 2258 beherbergt die rein zivil genutzte Kolonie 5.000 Centauri, die von orbitalen Verteidigungseinrichtungen geschützt wird.[1]

Zu Beginn des Jahres wird die Kolonie von zunächst unbekannten Streitkräften überfallen, die durch einen Hyperraumdurchgang in den Normalraum wechseln und sofort das Feuer eröffnen. Die Orbitalstation kann noch einen Notruf nach Centauri Prime absetzen, wird aber kurz vor Durchgabe, um wen es sich bei den Angreifern handelt, zerstört.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise Bearbeiten