Babylon 5 Wiki
Advertisement
Balosian

Die Balosianer sind eine eher selten erscheinende Spezies des bekannten Weltalls, die der Liga der blockfreien Welten angehört. Sie entwickelten sich auf der Welt Balos und können leicht an ihren verlängerten, kegelförmigen und nach hinten gekrümmten Köpfe erkannt werden.

Weitere Einzelheiten[]

Einige Balosianerinnen arbeiteten als Tänzer- und Kellnerinnen für Ock, den Besitzer des Nachtklubs Dark Star auf Babylon 5.

Bevor die Markab durch die Seuche Drafa ausgelöscht wurden, unterhielten sie verschiedene besondere Abkommen mit den Balosianern.

Während des Dilgar-Kriegs wurde Balos vom Dilgar-Imperium eingenommen, das brutale Experimente an Teilen der unterworfenen Bevölkerung durchführte (siehe Jha’dur). Mithilfe der Erd-Allianz war es den Balosianern aber möglich, sich von ihren Eroberern zu befreien und Balos wieder für sich zu beanspruchen.

Advertisement