Babylon 5 Wiki
Advertisement

Die Erdachse ist die Rotationsachse der Erde. Sie verläuft durch den Massenmittelpunkt des Planeten. Im Rahmen des äquatorialen Koordinatensystems nennt man sie gelegentlich auch Himmelsachse.

Als Folge der Achsenneigung von 66,56° gegenüber der Ekliptikalebene (kurz: Ekliptik) – das ist der Komplementärwinkel zur Erdneigung von 23,44° zwischen Äquator und Ekliptik – gibt es die Jahreszeiten.

Advertisement