Babylon 5 Wiki
Advertisement
ExArtikel
Dieser Artikel ist als be­son­ders aus­bau­fähig gekennzeichnet. Solltest du über relevante Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, sie für die Babylon-5-Gemeinschaft an dieser Stelle einzufügen und das Wiki damit voranzubringen.


SciFi-Channel hat den Auftrag zur Produktion dieses Films erteilt.

Er ist in dem von J. Michael Straczynski geschaffenen Babylon-5-Universum angesiedelt. Dieser Film sollte als Pilotfilm für eine neue Ableger-Fernsehserie fungieren, in der die Ranger aus dem bekannten Babylon-5-Universum im Mittelpunkt stehen. Aufgrund zu geringer Einschaltquoten bei der Erstausstrahlung des Pilotfilms ist die Serie jedoch nie in Produktion gegangen.

Der Film ist im deutschen Fernsehen nie ausgestrahlt worden, wurde allerdings für die DVD-Veröffentlichung in deutscher Sprache synchronisiert. Er ist im deutschsprachigen Raum als Einzel-DVD, als Teil der DVD-Box "Babylon 5 – The Movies" oder als Teil der "Spacecenter Babylon 5 Superbox" erhältlich.

Zusammenfassung[]

Nach dem Sieg im Krieg gegen die Schatten wird im Jahr 2261 die Interstellare Allianz gegründet. Die Ranger sorgen in ihrem Auftrag für Recht und Ordnung. Gleichfalls wachen sie über den Frieden.
Im Jahr 2265 erhält Ranger David Martell das Kommando über das Raumschiff Liandra. Dieser kleine Kreuzer ist bereits 20 Jahre alt. Die vorherige Crew dieses Raumschiffs ist auf mysteriöse Weise verschwunden. Die erste Mission für Martell und seine Crew beinhaltet die Eskortierung der Valen, dem neuesten Raumschiff der ISA-Flotte, das unter dem Kommando seines ärgsten Konkurrenten Tannier steht. Die Valen soll einige Botschafter verschiedener Welten – darunter auch G'Kar – zu einem geheimen Treffen bringen.
Am Zielort angekommen, werden die beiden Raumschiffe jedoch von einem unbekannten Feind angegriffen. Die Valen wird zerstört, die Botschafter können jedoch von der Liandra gerettet werden. Ein an Bord gefangener Saboteur gibt Informationen über die feindlichen Wesen preis, die sich Die Hand nennen und angeblich eine weit größere Bedrohung für alle Völker darstellen, als es die Schatten jemals waren. Es beginnt ein gefährliches Vabanque-Spiel mit den feindlichen Raumschiffen.

Handlung[]

Hintergrundinformationen[]

Hauptrollen[]

Nebenrollen[]

Gastrollen[]

Weitere Verweise[]

Raumstationen[]

Raumschiffe[]

Institutionen[]

Orte[]

Advertisement