Babylon 5 Wiki
Advertisement

Das Psi-Corps ist eine Organisation der Erd-Allianz. Sie wird vordringlich gegründet, um menschlichen Telepathen zu helfen, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren und zum Wohle ihrer selbst und der gesamten Menschheit einzusetzen.

Zweck und Ziel[]

Das Psi-Corps vertritt die Meinung, dass Telepathen unbedingt einer Ausbildung unterzogen werden müssen, damit sie ihre Fähigkeiten kontrollieren können und sie nicht, egal ob wissentlich oder unwissentlich, missbrauchen. Dabei geht das Corps davon aus, dass Telepathen ohne Ausbildung wesentlich anfälliger für Geisteskrankheiten sind, weil sie nicht gelernt haben, sich gegen das ständige Flüstern aus den Köpfen anderer abzuschirmen. Ob dies zutrifft oder eine gezielte Desinformation des Corps ist, darüber kann nur spekuliert werden.

Alle Menschen, bei denen telepathische Fähigkeiten festgestellt werden, müssen nach den Gesetzen der Erd-Allianz deshalb entweder dem Psi-Corps beitreten oder lebenslang starke Drogen nehmen, durch die ihre Fähigkeiten unterdrückt werden. Diese Drogen zeitigen jedoch starke Nebenwirkungen. Wer sich als Telepath weigert, eine der beiden Optionen zu wählen wird lebenslang inhaftiert.

Da ein Telepath meist in seiner frühen Kindheit entdeckt und ins Corps integriert wird, besitzen die meisten keine oder nur wenige Erinnerungen an ihre reale Familie. Das Psi-Corps, so lehrt man es die Kinder, ist nun der Ersatz. "Das Corps ist die Mutter, das Corps ist der Vater" lautet einer der Leitsätze. Auch ansonsten verwendet das Corps mit vielen Phrasen, wie "Vertrauen Sie dem PSI-Corps.". Es werden sogar Werbespots produziert, um das Misstrauen der Bevölkerung gegen das Corps zu verringern.

Historie[]

Gründung[]

Nachdem im Jahr 2116 die Existenz von Menschen mit telepathischen Fähigkeiten bewiesen wird, ruft Präsidentin Marion Robinson im Jahr 2152 das Komitee für Psychische Phänomene ins Leben. Im Jahr 2156 wird daraus das Psi-Corps. Dem Corps ist es per Gesetz verboten, sich in politischen Belangen zu organisieren, dennoch bezieht das Corps im Jahr 2258 Position zugunsten von Morgan Clark.

Das Ende des Psi-Corps[]

Nach dem Ende des Telepathen-Krieges, im Jahr 2265 wird das Psi-Corps aufgelöst und das "Büro für die Integration von Telepathen" gegründet, eine Organisation, die dem Corps nachfolgt.

Terminologie[]

  • Blip - Abtrünniger Telepath auf der Flucht vor dem Corps
  • Teeps - Slangausdruck für Telepathen
  • Teeks - Slangausdruck für Telekineten

Bekannte menschliche Telepathen[]

Advertisement