Babylon 5 Wiki
Advertisement

Telekinese (von altgriechisch: τῆλε tēle „fern“ und κίνησις kínēsis „Bewegung“), bezeichnet eine Bewegung oder Ortsveränderung von Gegenständen, die durch rein geistige Einwirkung hervorgerufen sein soll.

Eine Person, welche diese Fähigkeit besitzt bezeichnet man als Telekinet. Eine solche Person muss den zu bewegenden Gegenstand sehen, oder ihn mit seinen geistigen Tast-Fähigkeiten spüren.

Ein Telekinet kann seine Fähigkeit durch permanentes Üben verbessern. Inwieweit ist abhängig von seiner grundsätzlichen Veranlagung als Telekinet.

BABYLON 5[]

Durch das Geschenk, welches ihr Jason Ironheart macht, entwickelt Talia Winters in der Folgezeit telekinetische Fähigkeiten.

Advertisement